Go to Top

Ausgangssituation / Diagnosen

MÖGLICHE AUSGANGSSITUATIONEN UND DIAGNOSEN

Bei Erwachsenen sind folgende Diagnosen häufig ein Grund, ergotherapeutische Maßnahmen zu verordnen:

  • Schlaganfall
  • Hirnblutung
  • Schädelhirntrauma
  • Multiple Sklerose (MS)
  • Parkinson
  • Tumor/Operation
  • Rheuma
  • Handverletzungen
  • Knochenbrüche
  • Altersverwirrtheit / Demenz

Lesen Sie, welche Behandlungsmöglichkeiten Ihnen bei uns zur Verfügung stehen.