Go to Top

Kosten

REZEPTE und Kosten

Die Behandlungskosten werden in der Regel – bis auf den vorgeschriebenen Eigenanteil bei erwachsenen Patienten ohne Gebührenbefreiung – von Ihrer Krankenkasse (gesetzlich oder Privat) oder den Berufsgenossenschaften übernommen.

Wir beraten Sie gerne, was für Sie der kostengünstigste und effektivste Weg zu unseren Leistungen ist.

Bei ärztlicher Verordnung von Hausbesuchen kommen wir zu Ihnen.

So kommen Sie zu unseren Leistungen

  • Auf Rezept – Wir sind zu allen gesetzlichen und privaten Kassen zugelassen!
  • Als Selbstzahler: auch dann ist ein Privatrezept nötig

Wir beraten Sie hierzu gerne persönlich oder telefonisch und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.